Research through Design and Codes

In diesem Forschungsprojekt befassen wir uns damit, wie sich Design und Codes gegenseitig beeinflussen können. Anlässlich der Werkbeiträge-Ausstellung stellten wir zum ersten Mal erste Studien zusammen mit unserem gesamten Portfolio aus.

Ausstellung

Kunsthalle Luzern

28. Oktober – 7. November 2010

 

Initianten, Kuration, Konzeption: 
Cybu Richli & Fabienne Burri

Ausstellungsarchitektur: 
Christian Horisberger

Szenografie: 
C2F in Zusammenarbeit mit Christian Horisberger

Grafik: 
C2F · Cybu Richli & Fabienne Burri

 

Studien Interaction Design: Research in Design and Codes

Idee, Konzept, Gestaltung:
C2F · Cybu Richli & Fabienne Burri

Code: Johnny Nia

Ausstellungen
Designforschung